Cookie-Hinweis

Für ein optimales Webangebot erheben wir mit Hilfe von Cookies Nutzungsinformationen, die wir, die TravelTrex GmbH, auch mit unseren Partnern teilen. Die Cookies sind entweder für die Seitenfunktion notwendig, oder dienen Analyse- und Marketingzwecken. Mit einem Klick auf akzeptieren Sie den Einsatz der nicht funktionsnotwendigen Cookies. Möchten Sie das nicht, klicken Sie auf . Weitere Informationen zur Cookienutzung und die Möglichkeit zur Änderung Ihrer Einstellungen finden Sie in unserem Cookie-Hinweis.

Informationen zum Verantwortlichen finden Sie in unserem Impressum. Informationen zu den Verarbeitungszwecken und Ihren Rechten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Beratung
0221 88 82 83 54
Bitte geben Sie das Alter des Kindes bei Reiseantritt an:
Kundenbewertung

Italien

7.994 Anzahl Bewertungen:

95 % Weiterempfehlungsrate:

Orte 9,0
Skigebiete 9,1

Italien - Langlaufgebiete, Loipen und co.

Langlauffans finden in vielen italienischen Skigebieten ein dichtes Loipennetz mit leichten bis schweren Strecken, die nur darauf warten, während einer Skireise von Ihnen getestet zu werden. Die absolute Nr.1-Langlaufregion ist das Hochpustertal mit über 200 Loipenkilometern, die sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene geeignete Strecken mit Top-Status bieten. Profi-Training ist rund um die Orte Sexten, Innichen und Toblach ebenso möglich wie der Einstieg in den Langlaufsport. Zahlreiche Übungsstrecken und mindestens genauso viele FIS-Loipen finden Sie in der „Nordic Arena“ in Toblach, die unter anderem als Austragungsort des Weltcups „Tour de Ski“ bekannt ist. Als Teil des Verbunds „Dolomiti Nordicski“ gehört das Hochpustertal zu Europas größtem Langlaufkarussell und genießt absoluten Kultstatus. Alternativ finden Sie in Fiames (Cortina d’Ampezzo) Anschluss an die 200 km lange Vier-Länder-Loipe (Kärnten-Osttirol-Südtirol-Venetien). Vor allem Naturliebhaber kommen hier voll auf ihre Kosten und können den atemberaubenden Ausblick genießen, der ihnen zu Füßen liegt. Auch das Ridnauntal bietet Langlaufmöglichkeiten für alle Könnerstufen. Rund um Sterzing finden Langlauffans 31,5 km Strecken. Ein weiteres Highlight für Ihre Winterreise stellen die Strecken rund um den Kronplatz dar. Herausragende 175 km gespurte Loipen, unter anderem in St. Lorenzen, lassen nicht nur jedes Langläuferherz, sondern auch so manches Skaterherz höher schlagen. Ambitionierte Langläufer haben die Möglichkeit, ihr Können weiter in der gesamten Region rund um die Seiser Alm und im Pustertal unter Beweis zu stellen. Als beliebtes Trainingsquartier für Nationalmannschaften zeichnen sich die Höhenloipen auf der Hochalm bis auf 2.018 m aus. Im Januar lädt das Pustertal Wintersportliebhaber ein, Ihrem Winterurlaub das gewisse Etwas durch die Teilnahme am alljährlichen Skimarathon zu verleihen und Adrenalin auf der Weltmeisterschaftsloipe Valtellina in Santa Caterina zu tanken.

Langlauforte Italien

Karte vergrössern

Ort Loipen-km Höhe-Ort
7 km 1.040 m
60 km 1.241 m
17,5 km 1.180 m
7,5 km 1.602 m
21,5 km 1.312 m
13 km 1.225 m
18,5 km 560 m
116 km 834 m
16 km 1.448 m
50 km 1.465 m
5 km 986 m
150 km 1.000 m
3 km 2.050 m
24 km 1.579 m
70 km 1.211 m
31,2 km 1.224 m
8 km 958 m
10 km 1.165 m
14 km 850 m
65 km 1.170 m
45 km 1.270 m
3 km 1.637 m
3 km 1.300 m
24 km 1.175 m
5 km 800 m
4 km 1.060 m
20 km 790 m
12 km 2.011 m
35 km 1.100 m
30 km 1.816 m
22 km 1.550 m
15 km 1.450 m
15 km 1.051 m
45 km 1.400 m
9 km 1.761 m
50 km 1.184 m
8 km 864 m
35 km 1.425 m
17 km 1.007 m
30 km 772 m
15 km 528 m
100 km 1.550 m
2 km 1.080 m
21 km 1.886 m
45 km 1.400 m
5 km 770 m
10,5 km 1.320 m
150 km 1.018 m
12 km 1.030 m
28 km 976 m
11 km 956 m
15 km 1.342 m
5 km 1.154 m
51 km 865 m
30 km 1.467 m
15 km 1.734 m
unbekannt 1.509 m
15 km 921 m
80 km 1.000 m
55 km 1.350 m
100 km 2.035 m
48 km 1.310 m
30 km 1.428 m
23 km 948 m
7 km 1.310 m
3,7 km 1.135 m
12,5 km 1.236 m
25 km 1.190 m
7 km 1.900 m
18 km 1.000 m
112 km 1.241 m
12 km 1.700 m
50 km 1.382 m
80 km 880 m
51 km 1.087 m
17 km 1.563 m
150 km 953 m
27 km 1.177 m